Dienstag, 16. Juli

Der zweite Tag!
Der zweite Tag war sozusagen der erste richtige Konfi-Tag mit Workshops, Konfiunterricht und Abendandacht. Nach dem Aufstehen gings erstmal zum Frühstück. Anschließend haben wir unsere Zelte aufgeräumt und alle gemeinsam unsere Armbänder aus den Perlen, die wir am Vortag zusammengesammelt haben, zusammengebaut. Im folgenden Konfiunterricht haben wir sogenannte Taufspiralen aus Seilen gelegt und haben diese besprochen. Als wir dies beendet haben gab es erstmal Mittagessen und die darauf folgenden Workshops. Es gab verschiedene Angebote wie zum Beispiel: Volleyball, Beauty, Spiele und weiteres. Danach hatten wir leider weitere eineinhalb Stunden Konfiunterricht in dem es um Josua und seinen Mut ging. Wir haben Steine mit Wörtern, Sprüchen oder Symbolen, die uns Hoffnung/Mut geben, angemalt (Meiner war natürlich der schönste). Am Abend hatten wir noch eine Abendandacht bei dem der Sonnenuntergang durch die Pinienbäume brach. Wir hatten noch eine sehr schöne Vorstellung unserer Camp-Band. Der Tag war insgesamt ein sehr lustiger, lehrreicher und interessanter Tag. */Geschrieben von: Emily, Janne (Autoren) und Fynn (der Typ der schnell schreiben kann)


IMG_20190716_162002_978

IMG_20190716_144436_916

IMG_20190716_141021_469

IMG_20190716_130216_679

Taufspirale - erster "normaler" Tag …

WhatsApp Image 2019-07-16 at 20.51.28

Beauty-Workshop …

20190716_170211

Küchenchef im Einsatz …

WhatsApp Image 2019-07-16 at 21.41.08